Ich bin kein Fan von Trends, ich glaube daran, dass man bei Mode immer in Teile investieren sollte, die auch in der nächsten Saison aktuell sind. Auch was den Oversized Trend betrifft war ich vorher natürlich wahnsinnig abgeneigt. „Ne sieht doch aus wie ein Sack, das würde ich niemals anziehen“ Puh hat sich meine Meinung vielleicht geändert (wie sooft, denn ich hatte die gleiche Situation auch mit der ollen Apple Watch und trage jetzt natürlich doch so ein dämliches Ding am Arm).

Ein paar oversized Teile sind schon in meine Sammlung gewandert, aber dieser pastellrosa Pullover ist mein neuer absoluter Favorit. In S war der Pullover schon groß, aber ich war fest davon überzeugt, dass man im Notfall die Möglichkeit haben sollte aus dem Pullover auch ein Zelt zu bauen und habe mich somit natürlich für M entschieden.

Processed with VSCO with a6 preset

Was soll ich sagen, ich muss meine Vorurteile über oversized Klamotten zurück nehmen. Der Pullover ist super gemütlich, sieht klasse aus und da er so groß ist sehe ich darin noch zerbrechlicher aus (was in meiner Welt das Ziel ist, geht mir weg mit ‚Ich muss so breit sein, dass ich nicht mehr durch die Tür komme‘, jedem das seine, aber mir fällt darauf nur bah ein).

Die Schuhe sind außerdem auch frisch und wie der Pullover von Cos, aber lange nicht so beachtenswert, wobei mir die Kombination von Glattleder und Wildleder schon sehr zusagt.

Wenn ihr das lest bin ich außerdem schon hoffentlich in den USA irgendwo leicht angetrunken am Strand. Wir hatten vielleicht eine unendliche Reise bis wir endlich an unserem Ziel waren, inklusive gestrichenen Flügen und ungeplanten Übernachtungen 😒.

Wie sieht es mit euch aus? Auch schon mal über Trends hart abgelästert und dann doch ein Teil gekauft? Sagt Bescheid, dann muss ich mich nicht alleine so dämlich fühlen, haha.

Euch viel Freude bei was auch immer ihr macht, tschüüü ✈️

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s