Hallöchen Freunde,

heute sitze ich noch eingekuschelt unter drei Decken, morgen sieht die Welt schon anders aus. Was ansteht wisst ihr wahrscheinlich schon – ich habe alles andere als ein Geheimnis daraus gemacht – falls nicht, seid gespannt haha.

Trotz Kälte haben Fabia und ich uns natürlich nicht lumpen lassen und das (zur Abwechslung) gute Wetter genutzt um ein paar nette Outfit Bilder zu machen. Der Anzug ist in der Tat von meinem Abiball, passt aber noch wie angegossen (im wahrsten Sinne des Wortes, die Beine waren auch mal lockerer, aber gut, man wird ja auch nicht dünner). Die restlichen Details findet ihr wie immer unter den Bildern.

Was ist sonst so los? Der Alltag hat mich fast wieder, wobei ich morgen ja ein letztes Mal für ein paar Tage aus der Realität gerissen werde. Ich war in der Tat noch keine komplette Woche zu Hause, ständig unterwegs (jaja mein Leben ist suuuper anstrengend – nicht). Liegt natürlich auch daran, dass ich jedem gerne mal ‚Hallo I bims, der japanische Felipé‘ sagen wollte.

Guuut, da habe ich mich dann doch mal wieder gemeldet, mehr Content steht auch schon in den Startlöchern. Wenn ihr genug habt, sagt Bescheid, drauf hören werde ich natürlich, ganz klassisch, nicht.

So, dann sag ich mal tschüüü, bleibt süß und ihr hört von mir demnächst von Übersee,
じゃあね ✈️

 

Processed with MOLDIV

 

Hallo, I bims, die Outfitdetails (okay, ist dann auch mal genug):

Anzug: Cinque
Pullover: Topman
Hemd: H&M
Schuhe: Adidas Originals
Hut: Urban Outfitters
Brille: Topman

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s